Aktuelle Zeit: 14. Dezember 2018, 01:24




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Malossi Multivar: regelmässig Gleiter prüfen! 
Autor Nachricht
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 23. April 2003, 22:00
Beiträge: 877
Wohnort: Augsburg
Beitrag Malossi Multivar: regelmässig Gleiter prüfen!
Hallo zusammen!

Ich hab die Malossi Multivar im Roller - bin sehr zufrieden - aber aufgepasst:

Es gibt in der Vario kleine Plastikgleiter, die wohl recht zügig verschleissen! Das sind die hier:
http://www.sip-scootershop.com/pages/details.php?ID=31429&SID=a44466cc5684c7cd57836ac09f3e5bf7

Erst klappert es immer mehr, aber die kleinen Teilchen können sich auch während der Fahrt zerlegen und unangenehme Folgeschäden im Antrieb verursachen!

Schaut also Eure Multivar regelmässig an, spätestens beim Keilriementausch sollten die Gleiter sicherheitshalber mitgetauscht werden. Meine haben nur 16.000km gehalten!

Also einfach etwas im Auge behalten für sicheren Spaß mit der Multivar!

Viele Grüße!
joachim

_________________
Joachims Roller: 1998er Leo 1 mit Scheibe, 150ccm, MSR Edelstahl Auspuff, Malossi Multivar, Malossi Keilriemen, Malossi Red Sponge Luftfilter, Heidenau K61 Reifen. zuletzt 45.500km. // Neuzugang bei Jo: 2013er Vespa GTS 250ie, 244ccm, Variomatik CVT FR4, Kupplung Polini Speed Clutch mit Polini Speed Bell, Malossi Red Sponge Luftfilter, Malossi Sportscheibe. 10500km auf dem Tacho


Zuletzt geändert von joachim am 22. Juli 2008, 09:44, insgesamt 1-mal geändert.



19. Juli 2008, 17:38
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Moderator

Registriert: 23. April 2003, 21:41
Beiträge: 3124
Wohnort: Schmelz-Hüttersdorf
Beitrag Re: Malossi Multivar: regelmässig Gleiter prüfen!
Hallo,

Ich hab mir nie die Mühe gemacht, die Dinger auszutauschen... in meiner ersten Vario waren sie über 40000km drin, zwar ziemlich verschlissen, aber sie haben gehalten. Geklappert haben sie auch, aber eigentlich nicht nervig. Am ende ist dann eh die Führungsbuchse ausgeschlagen gewesen, das hieß dann Variotausch. Aber nach 40tkm für eine Malossi an sich keine Schande denk ich. :]
in Zukunft werd ich die Gleiter aber ab und an mal tauschen, kosten ja fast nix! :)

_________________
Standardfragen werden hier beantwortet: http://www.aprilia-leonardo.de ein Besuch lohnt sich!

--> Leonardo 1 125, Bj. 08. 97, nachtblau metalic ~102.000km look: http://www.leonardo-worldwide.com
--> Suzuki GSF 600 S Bandit, Bj. 04. 2002, schwarz ~40.000km 78PS
"wir brauchen das Rad nicht neu zu erfinden ... wir müssen es nur öfter nutzen" ;-)


20. Juli 2008, 21:28
Profil Private Nachricht senden ICQ
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 23. April 2003, 22:00
Beiträge: 877
Wohnort: Augsburg
Beitrag Re: Malossi Multivar: regelmässig Gleiter prüfen!
Anbei ein Bild meiner alten Gleiter, wenn auch nicht so gelungen...man sieht aber den Abtrag von Material, der rechte Gleiter ist noch am besten erhalten, bei den anderen brechen schon Teile aus der Gleitbahn aus:

http://img99.imageshack.us/img99/8964/gleiter2ey1.jpg

http://img99.imageshack.us/my.php?image=gleiter2ey1.jpg

Gruß!
joachim

_________________
Joachims Roller: 1998er Leo 1 mit Scheibe, 150ccm, MSR Edelstahl Auspuff, Malossi Multivar, Malossi Keilriemen, Malossi Red Sponge Luftfilter, Heidenau K61 Reifen. zuletzt 45.500km. // Neuzugang bei Jo: 2013er Vespa GTS 250ie, 244ccm, Variomatik CVT FR4, Kupplung Polini Speed Clutch mit Polini Speed Bell, Malossi Red Sponge Luftfilter, Malossi Sportscheibe. 10500km auf dem Tacho


22. Juli 2008, 09:55
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: 5. September 2008, 22:58
Beiträge: 37
Beitrag Re: Malossi Multivar: regelmässig Gleiter prüfen!
Hab einen st 125 und da ist noch die original Vario drin. Der Riemen kommt langsam zur Verschleißgrenze und ich überlege wenn schon, denn vielleicht auch neue Rollen reinzumachen. Auf ner Zeichnung im LYS sind da auch Gleitschuhe eingezeichnet. Stimmt es, daß die originale auch Gleitschuhe drin hat und sollte man die dann auch auswechseln. Hab jetzt so 26000 drauf. Bei dem Malossi-Riemen, der bei Mop-shop.de für den Leo angeboten wird steht bei 18,5 x 811 mm. Müßten es nicht eigentlich 19mm sein, oder kann man auch den nehmen?
Grüße aus dem heißen Leverkusen

Alex


2. Juli 2010, 14:55
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum


  • Datenschutzrichtlinie



  • Powered by phpBB © phpBB Group.
    Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
    Deutsche Übersetzung durch phpBB.de