Aktuelle Zeit: 18. Dezember 2018, 14:55




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
 Kabelbaum/Scheinwerfer 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 7. März 2010, 01:12
Beiträge: 232
Wohnort: Berlin/Heiligensee/Alt-Heiligensee
Beitrag Kabelbaum/Scheinwerfer
Ist es eigentlich technisch unkompliziert möglich direkt die Kabel zu den Frontscheinwerfern auszuwechseln, wenn dort keine 12V mehr ankommen? Und ist das wenns richtig gemacht wird legaler als eine Relaischaltung?

Hintergrund: Glühbirne durchgebrannt.gucke heute aber mal genau (sehe nichts von durchgebranntem Faden). Und zack die funktionierende Birne leuchtet um so heller, machts den Eindruck.

Dabei noch: Wo gibts bzw von wem gibts ne weiße/blaue/helle (nicht wieder gelblich) HS1 30/30W Birne, würd selber suchen, hab nur zu wenig Zeit grad, wenns grad wer weis wäre nett.


26. Oktober 2010, 11:16
Profil Private Nachricht senden
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 19. Januar 2004, 21:20
Beiträge: 2980
Wohnort: Gladbeck, NRW
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
Hallo,

eine Relaisschaltung ist meines Wissens nach nicht Illegal. Das "Problem" stellt höchstens die Verwendung der H4 Birne anstatt der HS1 Birne da. Aber die Wahrscheinlichkeit dort entdeckt zu werden...

Relaisschaltung mit HS1 Birne sollte kein Problem darstellen... Wenn man es ganz genau nimmt.

Gruß,
Bernd

_________________
Hilfe zur Selbsthilfe @ http://www.aprilia-leonardo.de

Sans maîtrise la puissance n'est rien! ---------
97er Leo, Tacho ca. 53t km, 2000er Motor, Topspeed: ca. 105 auf Tacho, Verbrauch: 4,2l-------ex Nissan Primera Traveler 2.0 WP11, bei 284t km abgegeben ------ Hyundai i30 CW 1.6 CRDI Style, 30tkm - EZ 15.09.11

Auf dem Wasser gehts auch: http://www.kanu-freunde-dorsten.de/


26. Oktober 2010, 11:19
Profil Private Nachricht senden ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 7. März 2010, 01:12
Beiträge: 232
Wohnort: Berlin/Heiligensee/Alt-Heiligensee
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
Überleguung war, das wenn keine 12V ankommen, müssen ja die Kabel gealtert sein. Leiten nicht mehr 12V weiter, was neue machen würden.


26. Oktober 2010, 11:38
Profil Private Nachricht senden
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 19. Januar 2004, 21:20
Beiträge: 2980
Wohnort: Gladbeck, NRW
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
Neeee, ich denke da liegt nicht unbedingt das Problem.
Der Leitungsquerschnitt ist einfach nciht für diese Belastung ausgelegt. Gerade das Zündschloss und der Lichtschalter können da Probleme machen. Dort findet dann der Spannungsabfall statt.
Bei der Relaisschaltung werden Kabel mit entsprechendem Querschnitt verwendet.

Gruß,
Bernd

_________________
Hilfe zur Selbsthilfe @ http://www.aprilia-leonardo.de

Sans maîtrise la puissance n'est rien! ---------
97er Leo, Tacho ca. 53t km, 2000er Motor, Topspeed: ca. 105 auf Tacho, Verbrauch: 4,2l-------ex Nissan Primera Traveler 2.0 WP11, bei 284t km abgegeben ------ Hyundai i30 CW 1.6 CRDI Style, 30tkm - EZ 15.09.11

Auf dem Wasser gehts auch: http://www.kanu-freunde-dorsten.de/


26. Oktober 2010, 11:45
Profil Private Nachricht senden ICQ
Moderator

Registriert: 23. April 2003, 21:41
Beiträge: 3124
Wohnort: Schmelz-Hüttersdorf
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
das Problem sind nicht die Kabelquerschnitte oder die Kabel selbst (so sie nirgends gequetscht/Beschädigt sind), sondern die unzähligen Kontaktstellen (Stecker, Schalter, Zündschloss usw.). Die altern nämlich und damit erhöht sich der Übergangswiderstand, daher der Spannungsfall zwischen Batterie und Lampe. Kabel austauschen bringt also kaum etwas, was mehr bringt ist Schalter zerlegen und reinigen sowie alle Kontakte (Stecker) überprüfen und reinigen...

_________________
Standardfragen werden hier beantwortet: http://www.aprilia-leonardo.de ein Besuch lohnt sich!

--> Leonardo 1 125, Bj. 08. 97, nachtblau metalic ~102.000km look: http://www.leonardo-worldwide.com
--> Suzuki GSF 600 S Bandit, Bj. 04. 2002, schwarz ~40.000km 78PS
"wir brauchen das Rad nicht neu zu erfinden ... wir müssen es nur öfter nutzen" ;-)


26. Oktober 2010, 11:55
Profil Private Nachricht senden ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 7. März 2010, 01:12
Beiträge: 232
Wohnort: Berlin/Heiligensee/Alt-Heiligensee
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
Bin grad am Rumsuchen. Brauche ja ne neue Lampe vorn. Hab bis jetzt nur HS1 in MotorVision, Premium oder ExtraDuty gefunden. Bei meiner Suche bin ich auf das hier gestoßen: http://www.lightinthebox.com/de/versteckte-Xenonlampe-H4--35w--Paar_p42967.html

Umrüsten auf H4 will ich eigentlich nicht. Weis wer noch andere Lampenmodelle (Blue vision oder so?)


29. Oktober 2010, 11:22
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 28. April 2009, 14:19
Beiträge: 591
Wohnort: Hamburg
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
bei meinem Leo musste ich nichts umrüsten. Hab nur ne H4 Birne 55/60 Motovision reingesteckt und fertig. Die hat ja denselben Sockel, man muss nur die kleinen Abstandshalter leicht zurechtbiegen. Das Licht mit Relais und der Lampe ist echt Bombe !
35 Watt ist 35 Watt...ob night, blue, coolvision oder sonstwas Unterschied wird minimal bleiben im Gegensatz zu einer 55/60er.

_________________
Leonardo 250 2000' in Schwarz/Weiß. 53000tkm, fertig !
Leonardo ST 300, 2006er in Titan Grey, 12/20000km, im Aufbau.
Leonardo ST 300, 2006er in Blau, 25000km, im Aufbau.
Leonardo ST 125er, 2004er in Silber, 24000km, fast fertig.


29. Oktober 2010, 14:23
Profil Private Nachricht senden

Registriert: 23. Juni 2007, 20:20
Beiträge: 473
Wohnort: Niederzier,Hu-Sta
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
Hi,

kennt wer diese Birne?

http://www.amazon.de/St-H7R-Night-Guide ... item-added

Gibts die auch mit H$ Sockel?

Gruß Viktor

_________________
Ich: Bj.1963, fahre nen ´97er Leo1, silber,5W-50 Polo, Luftansaugschlauch vom Vorwerk Staubsauger , Givi Windschild, Bitubo Stoßdämpfer, gebrauchte Scarabeo Kupplung 134mm, Bremse vorn und Kühler vom -99er LeoII, zubehör Zündspule, 55000km. Schönwetter Bike: Kawa 550Z4.
// http://www.burning-out.de/


3. Januar 2011, 01:47
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 7. März 2010, 01:12
Beiträge: 232
Wohnort: Berlin/Heiligensee/Alt-Heiligensee
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
Greife nochmal das Thema auf, da ich eh beim Geld ausgeben bin :lol:

Habe dise interessante Glühbirne gefunden: http://www.scooter-prosports.com/art-70 ... 5-35-Watt-

Ich denke ich bestell sie mir einfach jetzt mal. Und dann überleg ich mir noch gleich die Relaischaltung einzubauen.

Und nochmal gleich die kleine Frage: Die vorderen weißen Blinker des St passen ohne Probleme und Quetschen auch in den Leo1?

Gruß Marcus


16. November 2011, 21:50
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 28. April 2009, 14:19
Beiträge: 591
Wohnort: Hamburg
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
Relaisschaltung auf alle Fälle ! die tollste 35 Watt Lampe bringt nicht, wenn nur 10V ankommen.
35/35W, das sagt schon viel aus, bzw wenig.
Diese Xenon Effekt Lampen, ich halte nicht viel davon,ist eher etwas fürs Auge meiner Meinung nach.
Habe auchviel getestet, erst 2x35W, dann Relais + 2x35W, dann 2x 45W und am Ende war ich bei 35/35 und 55/60. Mit der letzten Kombi wirst Du am Glücklichsten ! Frag Hansejung.

PS: Wir haben die :
http://www.amazon.de/gp/product/B00440CWBW

_________________
Leonardo 250 2000' in Schwarz/Weiß. 53000tkm, fertig !
Leonardo ST 300, 2006er in Titan Grey, 12/20000km, im Aufbau.
Leonardo ST 300, 2006er in Blau, 25000km, im Aufbau.
Leonardo ST 125er, 2004er in Silber, 24000km, fast fertig.


17. November 2011, 09:03
Profil Private Nachricht senden

Registriert: 9. Juni 2010, 11:00
Beiträge: 1197
Wohnort: Seevetal
Beitrag Re: Kabelbaum/Scheinwerfer
Moin Marcus,
ehrlich, lass die von dir gepostete Lampe dort wo sie ist ... beim Händler! :D

Ich habe das gleiche Spiel nun auch durch und bin letztendlich bei einer Relaisschaltung mit der Mischbeleuchtung HS1 (links) + H4 (rechts) gelandet ... ein wenig Überzeugung von Reinhold sei Dank!

Ließ mal folgenden Artikel durch:
viewtopic.php?f=6&t=3207&start=15&hilit=relaisschaltung

Da habe ich auch geschrieben, welche H4 ich genommen habe. Diese Kombination würde ich ohne überlegen weiter empfehlen, denn das Gute ist ... auch wenn die Premium-H4 deutlich mehr Power als die HS1 hat und speziell diese von mir gewählte H4 eine der besten und hellsten aktuell auf dem Markt ist (eigene Meinung nach langer Recherche), so sieht man von vorn keinen Xenon-Effekt oder ähnliches. Darauf habe ich z.B. auch viel Wert gelegt. Das Ergebnis ist "leider" so überzeugend gewesen, das Chris nun zwei Leos für mich bereitstehen hat und ich ihm dort die gleiche Kombo einbauen darf :mrgreen:


Zu den weißen Blinkern. Ja, die passen. Nur Vorsicht! Die weißen "Gläser" passen nicht in Kombination mit dem Blinkerinnenleben des Leo1. Sprich, du musst wenn du die weißen Blinkerschalen wechseln/einbauen willst, auch die dahinter befindlichen Schalen wechseln. Grund dafür ist, das die Aufnahmepunkte (Befestigung) der "Gläser" unterschiedlich sind.

Ich habe diese Blinker auch seit letztem Winter. Wollte auch noch erst zusätzlich die Lämpchen tauschen, damit die gelbe Kappe innen weg kommt, aber ich habe es so gelassen. Das Ergebnis ist trotzdem nett: viewtopic.php?f=12&t=3092#p26466

Also einmal komplett Blinker tauschen und gut ist. Passform, Anschlüße ... alles gleich.

Was ich dir dann aber gleich noch empfehle ist Reinholds Tipp: http://www.aprilia-leonardo.de/html/ele ... abdichtung
Ansonsten sind die neuen Reflektoren schnell wieder verdreckt oder sogar stumpf, da die Blinkerkappen mit der Schale nicht wirklich gut abdichten.

Gruß Hansejung

_________________
silberner Leo 1 - 151ccm - BJ97 & EZ99 - Laufleistung 23tkm (in Besitz: 07/2010)
Generalüberholung Winter 2010/11: Rahmen & Motor generalüberholt, Bremsenzangen Leo2, 09/2011 vorsorglich Auslasskipphebel neu

grauer Leo ST 300 - 264ccm - EZ 08/2007 - Laufleistung 61tkm / 2. Motor ~30tkm (in Besitz: 02/2012)
Restauration bis 06/2012, 07/2012 ZFD defekt: Motor und Lager generalüberholt

Jagdrevier: Hamburg + Umland


17. November 2011, 09:12
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum


  • Datenschutzrichtlinie



  • Powered by phpBB © phpBB Group.
    Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
    Deutsche Übersetzung durch phpBB.de