Aktuelle Zeit: 19. Oktober 2018, 11:53




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Helmfachanlage im Leo 
Autor Nachricht
Beitrag Helmfachanlage im Leo
Hallo,
Wollte mal wissen ob jemand von euch Erfahrungen mit einer Helmfachanlage hat , denn ich spiele mit der Überlegung mir eine einzubauen .

Mfg.
Stefan


12. Juni 2004, 16:10
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Also ich habe eine in meinem Leo drin. Demnächst wird aber alles noch mal komplett neu gemacht da ich anderen Bezugstoff und beleuchtung rein bauen möchte!
Bei was weißt du den nicht weiter?


14. Juni 2004, 12:37
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Kannst du mir vielleicht ein Bild von deiner Anlage Posten ?
Und wie siehts mit der Batterie aus geht die schnell leer ?

Mfg.
Stefan


16. Juni 2004, 13:48
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Also das Bild kann ich Morgen hier Posten is kein Problem!
Tja und die Batterie hält ganz schön was aus. Mit Mp3 CD drin so ca. 7Stunden war aber nicht ganz aufgeladen und ohne CD natürlich länger. Kommt halt immer auf den Zustand der Batterie an! Und was du für ein Radio Verbaust.


17. Juni 2004, 10:19
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 19. Januar 2004, 21:20
Beiträge: 2978
Wohnort: Gladbeck, NRW
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Hallo,
dazu hab ich mal ne frage: Welche Lampen hat dein Leo drin?
Bei HS1 könnte ich es mir noch vorstellen, bei H4 läuft die Anlage hauptsächlich nur aus der Batterie, musst wahrscheinlich täglich nachladen.....

Mit den Batterien dürfte es ein ähnliches Problem geben wie mit Heizgriffen. Kannst ja mal nach "Heizgriffen" oder "Griffheizung" bei den 125ern suchen.
Weißt einer, wie viel so nen Radio ungefähr verbraucht?

Bernd

_________________
Hilfe zur Selbsthilfe @ http://www.aprilia-leonardo.de

Sans maîtrise la puissance n'est rien! ---------
97er Leo, Tacho ca. 53t km, 2000er Motor, Topspeed: ca. 105 auf Tacho, Verbrauch: 4,2l-------ex Nissan Primera Traveler 2.0 WP11, bei 284t km abgegeben ------ Hyundai i30 CW 1.6 CRDI Style, 30tkm - EZ 15.09.11

Auf dem Wasser gehts auch: http://www.kanu-freunde-dorsten.de/


17. Juni 2004, 10:47
Profil Private Nachricht senden ICQ
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Also zu deiner frage mein Leo hat noch die HS1 Birnen drin ist Baujahr 97.
Und ich muß überhauptnicht täglich nach laden. Das mach ich nur wenn wir nen ausflug machen und wir lange irgend wo bleiben oder zelten, dann lade ich sie auf da sie dann länger durch hält. Aber so reichen stadt fahrten schon um die Batterie zu laden habe vor 2Wochen eigentlich jeden Tag mein Radio angehabt ob im fahren oder im stehenden zustand. Und das Radio läuft bei mir immer stand-by und da mein roller schon seit 2wochen in der garage steht mit getriebe schaden lief es trotz dem noch so und die batterie war immer noch voll.

Also hier mal ein Bild von meiner Anlage.

http://www.skylight-board.de/bilder/radio.jpg


18. Juni 2004, 10:38
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 19. Januar 2004, 21:20
Beiträge: 2978
Wohnort: Gladbeck, NRW
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
<p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr>Also zu deiner frage mein Leo hat noch die HS1 Birnen drin ist Baujahr 97.
Und ich muß überhauptnicht täglich nach laden. Das mach ich nur wenn wir nen ausflug machen und wir lange irgend wo bleiben oder zelten, dann lade ich sie auf da sie dann länger durch hält. Aber so reichen stadt fahrten schon um die Batterie zu laden habe vor 2Wochen eigentlich jeden Tag mein Radio angehabt ob im fahren oder im stehenden zustand. Und das Radio läuft bei mir immer stand-by und da mein roller schon seit 2wochen in der garage steht mit getriebe schaden lief es trotz dem noch so und die batterie war immer noch voll.

Also hier mal ein Bild von meiner Anlage.

http://www.skylight-board.de/bilder/radio.jpg<hr></blockquote></p>
Sorry, ich glaube, da hast du mich falsch verstanden. Bei H4-Lampen kann es problematisch werden, HS1-Lampen brauchen ca. 1/3 weniger Leistung, das packt die LIMA.

_________________
Hilfe zur Selbsthilfe @ http://www.aprilia-leonardo.de

Sans maîtrise la puissance n'est rien! ---------
97er Leo, Tacho ca. 53t km, 2000er Motor, Topspeed: ca. 105 auf Tacho, Verbrauch: 4,2l-------ex Nissan Primera Traveler 2.0 WP11, bei 284t km abgegeben ------ Hyundai i30 CW 1.6 CRDI Style, 30tkm - EZ 15.09.11

Auf dem Wasser gehts auch: http://www.kanu-freunde-dorsten.de/


18. Juni 2004, 16:59
Profil Private Nachricht senden ICQ
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Aso. Nagut mein fehler!


19. Juni 2004, 10:12
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Taaaach... hab mir net vorstellen können das ne anlage im Roller 7 Stunden hält... naja bei den "böxchen" geht das wohl... probier es mal mit nem 25er Bass mit Doppelschwingspule und einer richtigen Endstufe!! das inputkabel kann man dann rauslegen und an nen mp3 oder mini disk player anschliessen den man in der tasche hat...

Zusätzlich muss in die äussere Verkleidung 4 Hochtöner und das was du eingebaut hast reicht mit der richtigen weiche als mitte!!! (muss außen in extra gfk gehäuse verbaut werden) Diese Kombination hatte ich in einem Tph 125 - da war die baterie dann nach 25 minuten leer wenn sie gaanz voll war...

Diese kombination ist lauter als jedes auto was für euch laut ist!!! wenn man durch nen Tunnel fährt würde mann sich am liebsten die ohren zuhalten... achso der Sound ist im übrigen klasse... ohhh habe ich schon das bassreflexrohr erwähnt... dieses müsste auf den bass und das volumen im fach abgestimmt werden und nach aussen gelegt werden...


http://www.Dr-Boom.de

Bene


Zuletzt geändert von Gast am 28. Juni 2004, 13:52, insgesamt 1-mal geändert.



28. Juni 2004, 13:49
Benutzeravatar

Registriert: 18. Juni 2004, 22:15
Beiträge: 103
Wohnort: Ravensburg
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
So hab mich entschlossen auch eine einzubauen..... nun meine frage an cracker und bene.
Waren eure Anlagen laut genug um bei geschwindigkeiten um 60 noch gut was zu hören??
und was genau hab ihr darin verbaut und was hat es gekostet???


Gruß

Tobi

_________________
Leo 1 125 Schwarz Orange Innenraum Schwarzlackiert Bj. 1998 17000 Km; Grüne Tachobeleuchtung. Malossi Multivar 8g. Malossi Luftfiltermatte Malossi Keilriemen Polini Kupplungsfedern.
F1 Spiegel Weisse fordere Blinker vom SR und Rücklicht noch getönt. Mini Blinker hinten. Alarmanlage und Helmfachanlage!
Riffelbleche im Fußraum.
Rachinggitter vorne hinter dem Grill!
Handtaschenhalter zugespachtel sowie die löcher hinten überm Rücklicht fürs Topcase-------------------------------------------------------------------------------



Nur der Dumme braucht Ordnung, das Genie beherrscht das Chaos!


4. Januar 2005, 00:17
Profil Private Nachricht senden ICQ Website besuchen
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Also es kommt drauf an wie du deine anlage aufbaun willst!

Soll ein richtiges radio rein oder nur eine Box mit tragbarem Mp3 player und verstärker?


5. Januar 2005, 22:27
Benutzeravatar

Registriert: 18. Juni 2004, 22:15
Beiträge: 103
Wohnort: Ravensburg
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Zu Spät....

ich war bei nem Spezialist... hab jetzt en extra kleinen 300 Watt verstärker zwei hochtöner und ein großen mitteltöner drinne. Die wie du richtig erkannt hast an meinen Mp3 Player anschliese da die Box und der rest zuviel Saft zieht meinte der Typ aus dem Laden......

ach ja ne puls neon hab ich auch noch drinne *g*!!

Gruß Tobi

P.S: Mann hört den Sound bis 50 mehr als gut danach geht es noch so........

_________________
Leo 1 125 Schwarz Orange Innenraum Schwarzlackiert Bj. 1998 17000 Km; Grüne Tachobeleuchtung. Malossi Multivar 8g. Malossi Luftfiltermatte Malossi Keilriemen Polini Kupplungsfedern.
F1 Spiegel Weisse fordere Blinker vom SR und Rücklicht noch getönt. Mini Blinker hinten. Alarmanlage und Helmfachanlage!
Riffelbleche im Fußraum.
Rachinggitter vorne hinter dem Grill!
Handtaschenhalter zugespachtel sowie die löcher hinten überm Rücklicht fürs Topcase-------------------------------------------------------------------------------



Nur der Dumme braucht Ordnung, das Genie beherrscht das Chaos!


6. Januar 2005, 00:50
Profil Private Nachricht senden ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 6. Februar 2004, 21:33
Beiträge: 321
Wohnort: Jülich, NRW
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
WOW, hört sich gut an, mach mal bitte Bilder davon!
wär cool,

gruß
dRead

_________________
~---==([ Leo2 / silber \ Bj. 2001 / 179ccm \ ~ 10000 Km / 4Road ])==---~


6. Januar 2005, 01:32
Profil Private Nachricht senden ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 18. Juni 2004, 22:15
Beiträge: 103
Wohnort: Ravensburg
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Ja bilder werden kommen sobald ich mein Leo neu lackiert habe......
hier liegt ne fast ganze 2te Verkleidung bin aber zufaul um die abzuschleifen............... also könnte es noch etwas dauern!!!!

_________________
Leo 1 125 Schwarz Orange Innenraum Schwarzlackiert Bj. 1998 17000 Km; Grüne Tachobeleuchtung. Malossi Multivar 8g. Malossi Luftfiltermatte Malossi Keilriemen Polini Kupplungsfedern.
F1 Spiegel Weisse fordere Blinker vom SR und Rücklicht noch getönt. Mini Blinker hinten. Alarmanlage und Helmfachanlage!
Riffelbleche im Fußraum.
Rachinggitter vorne hinter dem Grill!
Handtaschenhalter zugespachtel sowie die löcher hinten überm Rücklicht fürs Topcase-------------------------------------------------------------------------------



Nur der Dumme braucht Ordnung, das Genie beherrscht das Chaos!


7. Januar 2005, 19:34
Profil Private Nachricht senden ICQ Website besuchen
Beitrag Re: Helmfachanlage im Leo
Heyho!!!

Wollt mal fragen wenn wir grad bei musik sind, wie das mit dem gesetz ist, kann man wenn man musik nur über mp3-player oder discman hört ärger bekommen??

Und wie schaut es mit helmfachanlagen aus??

Stimmt das, dass man musik hören darf aber nur so laut dass man noch signalhörner vom zb krankenwagen hört??

Meine kumpels behaupten dass wenn ich mit mp3player unter der fahrt hör, dass ich nur mit einem ohrstöpsel hören darf, was sagt ihr dazu??

Danke schonmal
MFG Pflaumo


8. Januar 2005, 10:10
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum


  • Datenschutzrichtlinie



  • Powered by phpBB © phpBB Group.
    Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
    Deutsche Übersetzung durch phpBB.de