Aktuelle Zeit: 18. November 2018, 10:52




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Elektrik 
Autor Nachricht

Registriert: 7. August 2012, 11:55
Beiträge: 3
Wohnort: Marbach/N
Beitrag Elektrik
Hallo,

mein Leo 150 hat ein Problem. Ich habe letztes Jahr ein neue Batterie rein gemacht. Nun bin ich dieses Jahr erst wenig gefahren, (ja ja, das wetter). jetzt hab ich das Problem, dass sich die Batterie entlädt. unlängst bin ich gefahren und als ich abends weg wollte, war die Batterie schwach. Nun hab ich sie nachgeladen und, wenn ich danach starte, damm geht er auch an. Wenn ich ihn dann aber wieder stehen lasse und erst ein paar tage wieder starten will, ist die Batterie wieder zu schwach. Hab ich irgendwo einen Kurzschluss, der die Batterie immer entlädt und wer hat eine Ahnung wie ich das kontrollieren kann und vor allem wo der Fehler sitzt ? - Hilfe !!!!


25. Mai 2013, 20:37
Profil Private Nachricht senden
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24. April 2003, 21:11
Beiträge: 2676
Wohnort: 68766 Hockenheim
Beitrag Re: Elektrik
Hallo,

ich tippe heir auf einen Schaden an der Batterie. Die Elektrik des Leos it glücklicher Weise recht einfach aufgebaut, weshalb du folgenden Test machen kannst:

1. Schalte die Zündung des Leos aus.
2. Trenne den eine Leitung zur Batterie hin ab und schalte ein Strommessgerät in Reihe.

Hier darf bei ausgeschalteter Zündung kein Strom fließen - Stand-By-Verbraucher o. ä. gibt es beim Leo nicht! Wenn kein Strom fließt, dürfte die Batterie einen Schaden haben, durch den sie sich selbst entlädt.

Christian


14. Juni 2013, 07:12
Profil Private Nachricht senden ICQ

Registriert: 9. Juni 2010, 11:00
Beiträge: 1197
Wohnort: Seevetal
Beitrag Re: Elektrik
@leonid:
Hast du vorher irgendwelche anderen Arbeiten am Leo durchgeführt?

Gruß aus Hamburg
Hansejung

_________________
silberner Leo 1 - 151ccm - BJ97 & EZ99 - Laufleistung 23tkm (in Besitz: 07/2010)
Generalüberholung Winter 2010/11: Rahmen & Motor generalüberholt, Bremsenzangen Leo2, 09/2011 vorsorglich Auslasskipphebel neu

grauer Leo ST 300 - 264ccm - EZ 08/2007 - Laufleistung 61tkm / 2. Motor ~30tkm (in Besitz: 02/2012)
Restauration bis 06/2012, 07/2012 ZFD defekt: Motor und Lager generalüberholt

Jagdrevier: Hamburg + Umland


14. Juni 2013, 07:20
Profil Private Nachricht senden

Registriert: 7. August 2012, 11:55
Beiträge: 3
Wohnort: Marbach/N
Beitrag Re: Elektrik
Den Test mit dem Stromfluss versuch ich mal. Die Batterie hab ich eigentlich erst letztes Jahr reingemacht.

und gebastelt hab ich vorher nichts. Der Fehler trat plötzlich auf.

Jetzt hab ich aber noch einen Punkt. Meine Stoßdämpfer vorne verlieren Öl. was muss ich für Gabelöl einfüllen. Neue Gabeldichtringe hatte ich mit dem Roller letzte Jahr gleich mitgekauft.

Danke für eure Hilfe.


15. Juni 2013, 19:36
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum


  • Datenschutzrichtlinie



  • Powered by phpBB © phpBB Group.
    Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
    Deutsche Übersetzung durch phpBB.de