Aktuelle Zeit: 18. November 2019, 08:05




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
 Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?! 
Autor Nachricht
Beitrag Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Hi,

der Titel ist absichtlich so gewählt, damit sich auf wirklich jeder entschließt, diesen Thread zu öffnen Bild


Hier Bilder von meinem Pott (jpg, je kleiner als 30 KB):

Bild


Bild




Bild

MfG,


Jay_T


Zuletzt geändert von Gast am 7. November 2004, 00:36, insgesamt 1-mal geändert.



7. November 2004, 00:34
Benutzeravatar

Registriert: 18. Juni 2004, 22:15
Beiträge: 100
Wohnort: Ravensburg
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Das ist meiner

Bild

_________________
Leo 1 125 Schwarz Orange Innenraum Schwarzlackiert Bj. 1998 17000 Km; Grüne Tachobeleuchtung. Malossi Multivar 8g. Malossi Luftfiltermatte Malossi Keilriemen Polini Kupplungsfedern.
F1 Spiegel Weisse fordere Blinker vom SR und Rücklicht noch getönt. Mini Blinker hinten. Alarmanlage und Helmfachanlage!
Riffelbleche im Fußraum.
Rachinggitter vorne hinter dem Grill!
Handtaschenhalter zugespachtel sowie die löcher hinten überm Rücklicht fürs Topcase-------------------------------------------------------------------------------



Nur der Dumme braucht Ordnung, das Genie beherrscht das Chaos!


7. November 2004, 01:03
Profil Private Nachricht senden ICQ Website besuchen
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
sorry, wenn meine pics vorübergehend nicht angezeigt werden, aber die uni schaltet am wochenende (anscheinend) immer die server aus, um strom zu sparen. so muss das auch an einer "riesen"-uni wie hier in koblenz sein *thumbs up* Bild

@ iceman: sieht ein bißchen aus wie der ghost rider helm. der hat auch so ne maske drauf, wenn ich mich recht erinnere. sieht gefährlich aus Bild

mfg,

jay_T


7. November 2004, 11:56
Benutzeravatar

Registriert: 6. Februar 2004, 21:33
Beiträge: 314
Wohnort: Jülich, NRW
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Hi Bild

Hier meiner

http://www.leonardo-worldwide.com/user/dready/images/no_comment6.jpg
http://www.leonardo-worldwide.com/user/dready/images/no_comment3.jpg
http://thargorxx.bei.t-online.de/Poncherelloklein.jpeg Bild

ja sorry ging jetzt halt nicht anders Bild ist ein caberg

_________________
~---==([ Leo2 / silber \ Bj. 2001 / 179ccm \ ~ 10000 Km / 4Road ])==---~


Zuletzt geändert von Dready am 7. November 2004, 12:26, insgesamt 1-mal geändert.



7. November 2004, 12:09
Profil Private Nachricht senden ICQ
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Hier ist meiner:

Bild

Würde mir auch, glaubn ich keinen anderen mehr holen, ausser Schuberth.
Hatte vorher nen Caberg. Nie, nie wieder! Nur Ärger!

Achja, ist ein "FlipUp"-Helm.

Gruss Andrea


7. November 2004, 16:18
Benutzeravatar

Registriert: 6. Februar 2004, 21:33
Beiträge: 314
Wohnort: Jülich, NRW
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Häh? hab ich Tomaten auf den Augen oder bin ich nicht ganz sauber ?

Auf dem Helm den du abgebildet hast steht vorne "Nolan" daruf Bild

oder meinst du Nolan oder Schuberth ?!

_________________
~---==([ Leo2 / silber \ Bj. 2001 / 179ccm \ ~ 10000 Km / 4Road ])==---~


Zuletzt geändert von Dready am 7. November 2004, 16:27, insgesamt 1-mal geändert.



7. November 2004, 16:26
Profil Private Nachricht senden ICQ
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Hab mich blöd ausgedrückt, sorry.
Ich würde mir nie wieder einen anderen Helm ausser von Nolan oder Schuberth kaufen.

Gruss Andrea


7. November 2004, 18:04
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
bei den aufklappbaren hab ich immer angst, dass die bei nem unfall auch aufklappen ... aber abgesehen davon sind die bestimmt praktisch.
hatte vorher auch nen Nolan (N61, glaube ich). Mit dem war ich auch zufrieden (bis auf den geringen Kinnabstand). Habe mir jetzt den AGV helm geleistet, weil man denen so gute Qualität nachsagt. Was den Lack angeht, kann ich dieses Vorurteil schon mal widerlegen. Ansonsten ist er gut verarbeitet, soweit ich das beurteilen kann.
Aber falls ich irgendwann mal auf ne größere Maschine umsteige, werd ich mir auch nen "richtigen" Fiberglashelm kaufen und nicht so ne gespritzte Schale. Außerdem erhoffe ich mir von den teuren Modellen mehr Ruhe während der Fahrt. Also bei 110-120 hört man quasi nur noch den Fahrtwind. Der Motor wird dabei zum flüsterleisen Hintergrundgeräusch (kaum wahrnehmbar). Obwohl der bestimmt auch locker 110dB laut ist (wenn nicht sogar noch mehr).
Ist das bei euch auch so oder könntet ihr euch noch mit nem Beifahrer unterhalten (kleiner übertreibung am rande) Bild ?


MfG,


Jay_T


Zuletzt geändert von Gast am 7. November 2004, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.



7. November 2004, 19:24
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Bild
Nexo Maze "Uni Schwarz"


Angenehm, Schneller Visier wechsel, leicht zu pflegen.... und das gute er war runtergesetzt Bild


MfG Oliver


Zuletzt geändert von Anonymous am 7. November 2004, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.



7. November 2004, 20:45
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2003, 00:13
Beiträge: 1105
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Hi@all!

Guter Thread, Jay_T, vgl. die Resonanz...

Interessant wär, wenn die *gutes-Stück-Schoner*, die einen Helm posten, noch das Material (Polycarbonat oder GFK oder Fiberglas oder so) posten.

Also. Ich schütz mein bestes Stück so:

Bild

Bild Bild Bild (musste ja kommen)

Und beim Rollern habe ich folgendes Modell aufm Kopp:

Bild

Ein Shoei RXR Contour TC-1, Fiberglas, 600 CHF NP (für mich etwas weniger ;-) ), aber nicht weisse Basis, sondern silber, vgl. hier:

http://www.leonardo-worldwide.com/bleuer/leo/image/ride_start.jpg

Der hat auf Anhieb super gepasst auf mein bestes Stück :-)

_________________
Leo ST 125 (09.08-12.11) /// davor: Leo 1 125 (irgendwann anfang Nullerjahre)


Zuletzt geändert von leo_mbl am 22. Dezember 2004, 07:54, insgesamt 1-mal geändert.



7. November 2004, 21:34
Profil Private Nachricht senden
Moderator

Registriert: 23. April 2003, 21:41
Beiträge: 3121
Wohnort: Schmelz-Hüttersdorf
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
@leo_mbl: du hast den gleichen Helm wie ich Bild
meiner ist nur schon ein bisserl älter (so etwa 5 Jahre) und hieß damals noch TXR. meiner ist weiß mit (nicht besonders schönen) Decals.
Wenn ein Motorrad ins Haus kommt werd ich mir auch nen neuen Helm anschaffen. Auf jeden Fall aus Fiberglas und mit Antifogvisier...

Gruß
Chris

_________________
"wir brauchen das Rad nicht neu zu erfinden ... wir müssen es nur öfter nutzen" ;-)


7. November 2004, 22:00
Profil Private Nachricht senden
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Hi Mirko,


das Pic von deinem Pott könnte ruhig noch was größer sein Bild
By the way: Meiner ist aus "Technopolymer". Also eine Art Kunststoff, kein Fiberglas. Die Fiberglasversion des Rossi-Helms würde 699,- Euro kosten. Und die ist an der rechten Seite (Sonne) gelb, was mir nicht so gut gefallen hat. Aber echt gut ist das Visier! Antifog und Antiscratch-Beschichtung sind nicht nur Marketing-Gefasel, sondern bringen echt was im Alltag!

Bin auf die weitere Resonanz gespannt. Sollte vielleicht Artikel für lokale Illustrierte verfassen, wenn das hier so weitergeht Bild




MfG,


Jay_T


P.S.: Ich wusste nicht, dass man sich mit einem Bettlaken schützen kann beim Fahren ... *g* (ich weiß, der war schlecht. aber deine vorlage hat quasi danach geschrien Bild ).


Zuletzt geändert von Gast am 7. November 2004, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.



7. November 2004, 22:15
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2003, 00:13
Beiträge: 1105
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Noch mehr "Stoffliches":

Wir nennen die Zipfelmütze "Freiburger Sturzhelm".

Der Kanton Freiburg ist der Berner Nachbarkanton, die *Eingeborenen-3 werden gern als etwas ländlich, zurückgeblieben betrachtet.

Es kam so: Ein Freiburger Landwirt, einst angereist mit seiner Florett, stieg also beim Besuch in Bern auf den http://www.leonardo-worldwide.com/bleuer/snapshots/matte_muenster_6230.jpg, von oben liess er Helm und Mütze fallen. Der Helm natürlich Mus, die Mütze heil. Also beschloss er, seine Zipfelmütze schütze besser. Noch heute sieht man in ländlichen Gegenden des Kantons Freiburg die Bauern mit Zipfelmütze (und Zigarre) auf der Kreidler...

Prost!

_________________
Leo ST 125 (09.08-12.11) /// davor: Leo 1 125 (irgendwann anfang Nullerjahre)


7. November 2004, 22:40
Profil Private Nachricht senden
Beitrag Re: Wie schützt ihr eurer bestes Stück ?!
Sehr interessanter Thread - bin gerade nämlich auf der Suche nach einem neuen Helm.

Gruß,
Leo Sash


22. Dezember 2004, 00:59
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum


  • Datenschutzrichtlinie



  • Powered by phpBB © phpBB Group.
    Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
    Deutsche Übersetzung durch phpBB.de