Aktuelle Zeit: 18. November 2018, 21:25




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Mein armer Leo !! 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 3. Juni 2007, 11:05
Beiträge: 312
Wohnort: (Baden) Freiburg
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
hallo,

das was du schreibst das ich ein Gutachter aussuchen kann das kenne ich vom Auto wenn du da

einen Unfall hast,aber zählt das auch bei einem Haftplichtschaden?

Und stehen mir keine neuteile zu,ich will doch keinen nachlackierten Roller der noch die

originalfarbe darauf hat.Das ist doch eindeutig eine Wertminderung,oder?


gruß und danke

_________________
Leo ST BJ 2002 - Malossi 179cm³ - Malossi Getriebe 20/46







http://www.leonardo-worldwide.com/user/ ... pezii.html


24. Juli 2007, 22:25
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: 23. Juni 2007, 20:20
Beiträge: 473
Wohnort: Niederzier,Hu-Sta
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
Hi leidtragender,

läst du den Leo in der Werkstatt machen?
wen ja, ist die Versicherung verpflichtet die anfalenden kosten zu übernehmen, Gutachter hin oder her. Sonst könnte man ,(haste Rechtschutz?) mit dem Anwalt drohen.Das ziht meistens.
Aber Versicherungen vrsuchens immer erstmal die kosten zu drücken. Wer wil schon freiwilig zahlen? Es gibt ja leute die mit weniger zufrieden sind, nur um dem Ärger auszuweichen.

wünsche schnelle ergebnisse Viktor

_________________
Ich: Bj.1963, fahre nen ´97er Leo1, silber,5W-50 Polo, Luftansaugschlauch vom Vorwerk Staubsauger , Givi Windschild, Bitubo Stoßdämpfer, gebrauchte Scarabeo Kupplung 134mm, Bremse vorn und Kühler vom -99er LeoII, zubehör Zündspule, 55000km. Schönwetter Bike: Kawa 550Z4.
// http://www.burning-out.de/


24. Juli 2007, 22:49
Profil Private Nachricht senden
Moderator

Registriert: 23. April 2003, 21:41
Beiträge: 3124
Wohnort: Schmelz-Hüttersdorf
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
beim Auto betrifft das mehr oder weniger die gleiche Haftpflicht. Ich kenn mich jetzt in dem Thema nicht so fundiert aus, aber ich gehe davon aus das die Rechte des Geschädigten bei ner Haftpflicht immer ähnlich sind!
ich würde davon ausgehen dass ein von der Versicherung gestellter Gutachter immer "befangen" ist... was das überhaupt ein anerkannter Sachverständiger?

prinzipiell kannst du auch selbst einfach ein Gutachten anfertigen lassen. Dieses Gutachten, soweit von einem anerkannten Sachverständigen, muss die Versicherung anerkennen, sonst müsste sie die Kompetenz des Gutachters anzweifeln... und das ist nicht so einfach...

im Zweifelsfalle solltest du vielleicht doch eine Rechtsberatung hinzuziehen...

_________________
Standardfragen werden hier beantwortet: http://www.aprilia-leonardo.de ein Besuch lohnt sich!

--> Leonardo 1 125, Bj. 08. 97, nachtblau metalic ~102.000km look: http://www.leonardo-worldwide.com
--> Suzuki GSF 600 S Bandit, Bj. 04. 2002, schwarz ~40.000km 78PS
"wir brauchen das Rad nicht neu zu erfinden ... wir müssen es nur öfter nutzen" ;-)


24. Juli 2007, 23:49
Profil Private Nachricht senden ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 3. Juni 2007, 11:05
Beiträge: 312
Wohnort: (Baden) Freiburg
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
Morgen Foris,

ich gebe mal die Neuigkeiten zu der Sache zum besten,

also nach hin und her mit der Versicherung was die Preise der Ersatzteile betrifft

muss ich mich leider geschlagen geben.

Die Preise stimmen alle,ich war bei 2 Aprlia Händler und habe selbst die Preise im Pc geprüft und

stimmten alle auf den Cent genau.

Und das ich keine Neuteile bekomme ist auch normal da meine Verkleidungsteile keinen

schaden genommen haben sondern nur der Lack,also werden sie nur lackiert.

Der Unterschied der Preise kommen von den Händlern da die zwischen 10-35% aufschlag

daraufhauen als sogenannte Lager und Versandkosten.

Da sieht man mal das APRILIA selbst gar nicht so teuer ist.

Z.b der Windschott vom ST bei Aprilia 33,87€ (siehe Gutachten)und beim Händler der teuerste war 100,40€.

Was die sonst noch darauf schlagen weis ich nicht.

Ich sage nur Wahnsinn!!

Laut Gutachter liegt der Schaden bei 720€ inkl. Mehrwertsteuer.

Da der Chef von der Werkstatt mit der Versicherung über die Kosten Verhandelte und ich leicht

mit meinem Anwalt drohte haben sie das Gutachten bis auf 1000€ max erhöht.


Am Montag kommt der ST in die Werkstatt,Mietroller wird auch gewährt.

ich hoffe das jetzt alles ein ende nimmt und mein Leo endlich lackiert wird.



Wünsche allen ein schönes Wochenende

_________________
Leo ST BJ 2002 - Malossi 179cm³ - Malossi Getriebe 20/46







http://www.leonardo-worldwide.com/user/ ... pezii.html


Zuletzt geändert von spezii am 28. Juli 2007, 11:59, insgesamt 1-mal geändert.



28. Juli 2007, 11:56
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: 23. Juni 2007, 20:20
Beiträge: 473
Wohnort: Niederzier,Hu-Sta
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
Hi ,
is ja bestens, hoffentlich wird auch die Lackierung top.
Leider muss mann jedesmal drum kämpfen.

Gruss Viktor

_________________
Ich: Bj.1963, fahre nen ´97er Leo1, silber,5W-50 Polo, Luftansaugschlauch vom Vorwerk Staubsauger , Givi Windschild, Bitubo Stoßdämpfer, gebrauchte Scarabeo Kupplung 134mm, Bremse vorn und Kühler vom -99er LeoII, zubehör Zündspule, 55000km. Schönwetter Bike: Kawa 550Z4.
// http://www.burning-out.de/


30. Juli 2007, 13:30
Profil Private Nachricht senden
Benutzeravatar

Registriert: 3. Juni 2007, 11:05
Beiträge: 312
Wohnort: (Baden) Freiburg
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
Hallo,

so mein Leo habe ich heute in Werkstatt gebracht,
er wird komplett Lackiert .desweiteren wird ein Malossi 180ccm Satz und ein 20/46 Getriebe Montiert.

Eine 500er Honda habe ich für 6 tage als Mietfahrzeug bekommen,
normalerweise nur ein 125 er Roller aber der Chef der Werkstatt hat mir auf seine Kosten eine 500er gegeben.

Bin gespannt wenn der Leo fertig ist wie er fährt und vor allem wie er aussieht,
als Lack habe von Yamaha das Blau genommen.

Bis jetzt hatte ich keine große probleme mit der Versicherung

nur ein paar kleine Diskussionen die aber eigentlich gleich erledigt waren.


Bis dann

Spezii

_________________
Leo ST BJ 2002 - Malossi 179cm³ - Malossi Getriebe 20/46







http://www.leonardo-worldwide.com/user/ ... pezii.html


Zuletzt geändert von spezii am 12. August 2007, 13:14, insgesamt 1-mal geändert.



30. Juli 2007, 20:35
Profil Private Nachricht senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 3. Juni 2007, 11:05
Beiträge: 312
Wohnort: (Baden) Freiburg
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
Hy zusammen,

also endlich habe ich meinen Leo wieder!

Habe ihn gestern von der Werkstatt abgeholt und muss sagen bin voll Happy,

Lackierung ist absolut Top geworden genauso der Umbau auf Malossi 180ccm

mit 110 er Düse und dem Malossi 20/46 Getriebe.

Also,die Werkstatt reicht jetzt die Rechnung bei der Versicherung ein mal sehen ob sie was zu

bemängeln haben,da ich aber das OK für die Reperartur hatte gehe im mal nicht davon aus.


http://www.hostpix.de/file.php?dat=DO35uqd2.JPG

http://www.bilder-space.de/show.php?file=r2JDl84iJlHw9Tn.JPG

Ps Zum Tuning mehr im Leo Tuning bereich.


Bis dann

Spezii

_________________
Leo ST BJ 2002 - Malossi 179cm³ - Malossi Getriebe 20/46







http://www.leonardo-worldwide.com/user/ ... pezii.html


Zuletzt geändert von spezii am 19. August 2007, 20:23, insgesamt 1-mal geändert.



10. August 2007, 12:25
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: 7. März 2005, 11:05
Beiträge: 253
Wohnort: Oberhausen
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
Hi
Als ich den beitrag gelesen hab bin ich fast vom stuhl gefallen, da kann man mal sehen auf was die Kiddis für dumme idee kommen, ich hätte glaube ich ein Herzkasper bekommen.

Das sieht ja schon toll aus der lack aber das andere übel hätte ich auch gerne mal gesehen.

Gruss
Leoni

_________________
Mein Leo koffer kann fliegen ....................Blauer Leo 150 Baujahr 98 ca.39.000 km ......... werde ihn vermissen .......Yamaha X city 250ccm,Baujahr 2010, schwarz-silber,1430 km .....und das Roller fahren macht wieder Spaß


20. August 2007, 13:31
Profil Private Nachricht senden ICQ
Benutzeravatar

Registriert: 3. Juni 2007, 11:05
Beiträge: 312
Wohnort: (Baden) Freiburg
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
Hi Leoni,


also als ich den beschädigten Leo sah bekam ich schon Herzrasen,


ich schau mal ob die alten Bilder vom Gutachter bekomme da sieht man die Beschädigung ganz

gut.



Gruß


Spezii

_________________
Leo ST BJ 2002 - Malossi 179cm³ - Malossi Getriebe 20/46







http://www.leonardo-worldwide.com/user/ ... pezii.html


20. August 2007, 13:51
Profil Private Nachricht senden Website besuchen

Registriert: 7. März 2005, 11:05
Beiträge: 253
Wohnort: Oberhausen
Beitrag Re: Mein armer Leo !!
Normler weise must du auch ein schriftliches gutachten bekommen mit Fotos wenn so abläuft wie beim Auto. wenn nicht soll der nette Mann dir die Fotos mal peer e-mail zu kommen lassen

Ich glaub ich wäre ausgeflippt,ich hoffe du hast dich zusammen reissen können.

gruß

Leoni

_________________
Mein Leo koffer kann fliegen ....................Blauer Leo 150 Baujahr 98 ca.39.000 km ......... werde ihn vermissen .......Yamaha X city 250ccm,Baujahr 2010, schwarz-silber,1430 km .....und das Roller fahren macht wieder Spaß


20. August 2007, 15:14
Profil Private Nachricht senden ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Impressum


  • Datenschutzrichtlinie



  • Powered by phpBB © phpBB Group.
    Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
    Deutsche Übersetzung durch phpBB.de